KrAS  »  Aktivitäten  »  Interkulturelles Fest

Interkulturelles Fest in Heidelberg 2013

Alljährlich veranstaltet die Stadt Heidelberg das Interkulturelle Fest. Hierbei repräsentieren verschiedenste Vereine ihre Nationen. Auf dem Universitätsplatz in der Altstadt werden Stände aufgebaut, an denen unter anderem kulinarische Köstlichkeiten angeboten werden. Das Programm ist vielfältig und reicht von Informationsständen bis hin zu Tanzauftritten.

Der KrAS bietet seinen Gästen traditionelle Spezialitäten an: mit Reis gefüllte Weinblätter, Aprache genannt, oder mit Hackfleisch gefüllte Teigtaschen. Primär geht es dem Verein um die Verteilung von Informationen rund um das Volk der Aramäer. Viele Gäste schmunzeln bei dem Begriff Aramäer. „Das ist nochmal etwas anderes als die Armenier?“, wird häufig gefragt. Der KrAS freut sich immer wieder interessierte Gäste aufzuklären.

Sie möchten Ihren Namen auf einer der ältesten Sprachen, auf Aramäisch, verfassen lassen? Dann besuchen Sie uns auf dem Interkulturellen Fest.