KrAS  »  Aktuelles


04.09.2016  13:58
Kategorie: Aktuelles

KrAS meets Aramäische Sommerfreizeit


Am Sonntag, den 14. August, betreute der KrAS etwa 40 Kinder und Jugendliche der Aramäischen Sommerfreizeit. Die diesjährige Sommerfreizeit des Bundesverbandes in Deutschland fand vom 13. August - 17. August 2016 bei uns in Heidelberg statt. So lag es nahe, dass auch wir einen Tag mit den Teilnehmern verbringen.

Wir trafen die Kinder und Jugendlichen in der Jugendherberge in Heidelberg und machten uns nach einer kurzen Vorstellungsrunde gemeinsam auf den Weg in die Stadt. Am Bismarckplatz startete unsere knifflige Stadtrallye. Jetzt hieß es aufgepasst: „Wie viele Brunnen könnt ihr auf unserer Route finden?“, „Seit wann heißt der Bismarckplatz so?“ und „Was hat der deutsche Chemiker Bunsen erfunden?“ waren einige, wenige Fragen unserer Stadtrallye. Wir durchquerten die Hauptstraße und machten einen kurzen Zwischenhalt in der Jesuitenkirche, wo wir gemeinsam das „Vater unser“ auf Aramäisch sangen. Vom Marktplatz aus liefen wir auf die alte Brücke, wo wir den Ausblick auf das Schloss genossen. 

Unsere Route endete auf dem Wahrzeichen Heidelbergs – dem Heidelberger Schloss. Wurden alle Fragen der Stadtrallye auch richtig beantwortet? Wie viel Liter passen nun in das große Weinfass und wo ist der Hexenbiss zu finden? Das Team mit der meisten Punktzahl gewann schließlich. Für die Sieger gab es auch einen kleinen Preis. 

Wir möchten uns bedanken für das uns entgegengebrachte Vertrauen des Bundesverbandes und bedanken uns bei allen Teilnehmern. Es war ein toller, spannender Tag!

 

Zur Bildergalerie